Näher dran.

Veröffentlicht am 18.03.2021 in Allgemein

Kind auf Fahrrad

Das ist das Motto der SPD Niedersachsen für die Kommunalwahlen. Oder ist es eine Feststellung? Haben wir dieses Motto mitgeprägt? Denn genau dieses Motto ist das was uns antreibt und was uns aus macht. Wir sind in allen Orten und Gemeinden nah dran. An den Bürgern und -mit Ihrem Vertrauen- über flächendeckend starke Fraktionen in den Gemeinderäten, im Samtgemeinderat, im Kreistag und über die Abgeordneten im Landtag und im Bundestag an den Entscheidungen.

Und auch in der Vorstellung verschiedener Kandidaten für das Bürgermeisteramt hat uns Dirk Fornahl - Ihr Kandidat als Samtgemeindebürgermeister genau mit diesem Thema überzeugt: Er ist heute schon viel ehrenamtlich unterwegs - und genau mit diesem Antrieb möchte er in das Rathaus. Näher dran an Entscheidungen, an Zukunftsprojekten aber auch an Sorgen des Alltags. Und: Näher dran an der Heimat - zurück mit seiner Familie in den Landkreis Wolfenbüttel. Als zukünftiger Bürger unserer Samtgemeinde auch dort nah dran an den Auswirkungen des Handelns.

Wir meinen, das Paket passt. Richtig gut. Die Vorstellungen und Ideen von Dirk Fornahl - Ihr Kandidat als Samtgemeindebürgermeister und unsere Vernetzung in den Orten und Gemeinden und darüber hinaus. Eine Kombination, die es im Herbst so nur einmal zu wählen gibt.

Unser Angebot: Für die Gemeinderäte über 50 Personen, 20 für den Samtgemeinderat, 7 für den Kreistag - alles ehrenamtlich.

Und für die hauptberuflichen Mandate: Dirk für unsere Samtgemeinde - Christiana Steinbrügge, SPD möchte Ihre Tätigkeit als Landrätin fortführen - Dunja Kreiser, selber ehrenamtliche Bürgermeisterin möchte auf Ihre Erfahrungen aus dem Landtag zukünftig im Bundestag aufbauen. Der Landtag mit Marcus Bosse wird erst im Herbst 2022 gewählt.

Mehr zu unseren Kandidaten gibt es in den nächsten Monaten auf unserer Internetseite und den Social-Media-Kanälen. Auch ganz klassisch per Flyer und natürlich -näher dran, aber mit Abstand- im persönlichen Gespräch bei Veranstaltungen. Oder Ihr sprecht unsere Kandidaten einfach an!

#mutigmiteinander #miteinanderleben #naeherdran #neueperspektiven #einervonuns #kommunalwahl2021 #dirkfornahl #zukunftbaddeckenstedt #spdbaddeckenstedt #sgbaddeckenstedt #baddeckenstedt #burgdorf #elbe #haverlah #heere #sehlde

 
 

Bilder aus unserer Samtgemeinde

SPD News

04.10.2022 09:15 Neues Genossenschaftsprogramm startet
Am 4. Oktober startet die neue Förderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau zum Kauf von Genossenschaftsanteilen. Wir lösen damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ein und unterstützen die Bildung von Wohneigentum auch in Städten und Verdichtungsregionen. „Wir wollen das KfW-Programm zum Kauf von Genossenschaftsanteilen stärken.“ So steht es im Koalitionsvertrag, und noch bevor die Ampel-Regierung ein… Neues Genossenschaftsprogramm startet weiterlesen

04.10.2022 08:42 Olaf Scholz
DEUTSCHLAND PACKT DAS. Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz. Selten zuvor stand unser Land vor so vielen Herausforderungen wie heute. Sie haben ihren Ursprung in dem grausamen Krieg, den Russland in der Ukraine führt. Er wirkt sich längst auch… Olaf Scholz weiterlesen

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de