Ihre SPD

Neues aus Haverlah

Haus des Dorfes Haverlah: Standort mit großer Mehrheit entschieden

DGH Schule Steinlah: Baubeginn kurzfristig

Formales: Geschäftsordnung, Vereinsförderung und Ehrungen – neue Klage

http://www.spdbaddeckenstedt.de/ihr-spd-ortsverein-haverlah/ 

 

Ehrungen für Parteizugehörigkeit Heere

Samstag, 23.09.2017, 12:30 Uhr. Ort: Pizzeria ROMA

Ehrungen für

50-jährige Parteizugehörigkeit Bernd Zühlsdorf

40-jährige Parteizugehörigkeit Brigitte Kippenberg

40-jährige Parteizugehörigkeit Birgit Hinz

am 23.09.2017 um 12:30 Uhr, Pizzeria ROMA

Liebe Genossinnen und Genossen,

am Samstag, einen Tag vor der Bundestagswahl, möchte der SPD Ortsverein Heere die langjährige Parteizugehörigkeit der oben genannten Mitglieder, in einem würdigen Rahmen feiern.  Die Ehrungen werden von unserem Bundesaußenminister Sigmar Gabriel und unserem MdL Marcus Bosse vollzogen, die ich herzlich dazu eingeladen habe, diese Aufgabe zu übernehmen.  Ich hoffe auf ein reges Interesse, auch von unseren Bürgerinnen und Bürgern, bei diesem Event dabei zu sein.

 

... in unserer Samtgemeinde Baddeckenstedt

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die SPD in der Samtgemeinde Baddeckenstedt setzt sich aus sechs Ortsvereinen zusammen. Unsere grundsätzliche politische Haltung folgt der großen Berliner Politik, gleichwohl wollen wir als Ihre "Nachbarn" lokale Politik für uns ALLE pragmatisch gestalten und leben.

Hierbei berücksichtigen wir die Grundwerte der SPD - Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Auch wenn wir eine "Traditionspartei" sind so hat doch die SPD in der Vergangenheit immer wieder beweisen können, dass sich auch eine Mitgliederpartei mit vielen Gremien kontinuierlich weiter entwickeln kann. Bei uns können Mitglieder tatsächlich etwas bewegen, auch wenn es manchmal etwas länger dauert.

Viel mehr über unsere Tradition und die Partei der SPD erfahren Sie auch auf WIKIPEDIA.

In unseren Standpunkten haben wir für Sie kurz und bündig die lokalen politischen Ziele für die Samtgemeinde UND einzelnen Gemeinden formuliert. Wir sind nämlich der Ansicht, dass wir die zukünftigen Herausforderungen an unsere "kleine" Gemeinschaft nur durch uns ALLE und jeden Einzelnen zusammen bewältigt werden können.

Politik kann nur vom Dialog leben und daher bitten wir Sie, NEIN wir fordern Sie auf mit uns aktiv in Gespräche und Diskussionen zu treten. Hierzu haben Sie Jederzeit die Gelegenheit, in Form von Stammtischen, persönlich am "Gartenzaun" oder bei einer einfachen Teilnahme an einer SPD-Ortsverein-Sitzung! -

Ja, Sie müssen nicht Mitglied in der SPD sein, um Politik mit uns zu gestalten - Interesse? Kein Problem, senden Sie uns einfach eine eMail an "spd(at)baddeckenstedt.de" oder nutzen unser Kontakt-Formular.

Ihre SPD-Ortsvereine in unserer Samtgemeinde Baddeckenstedt.

 

 

 

 

 

Bilder aus unserer Samtgemeinde

SPD News

07.05.2021 07:48 50 Jahre Städtebauförderung – eine Erfolgsgeschichte weiterentwickeln
Seit 50 Jahren eine Erfolgsgeschichte: Die von der ersten sozialliberalen Koalition begonnene Städtebauförderung ist unverzichtbarer Bestandteil kommunaler Stadtentwicklung. Es war immer eine Stärke des Programms, dass unter dem Dach der Städtebauförderung die Entscheidungen vor Ort getroffen worden sind. Auf diesem Weg haben mittlerweile 3.900 Kommunen eine Zukunftsperspektive entwickeln können. Genau diese Dynamik gilt es während

07.05.2021 07:23 Bullmann: Europa braucht einen neuen Sozialvertrag – der Sozialgipfel in Porto könnte den Anfang machen
Im Vorfeld des Europatages am 9. Mai treffen sich Vertreter der EU- Mitgliedstaaten sowie ihre Staats- und Regierungschefs im Rahmen des Sozialgipfels am 7. und 8. Mai in Porto. Ziel der Zusammenkunft ist es, die Zukunft des europäischen Sozialmodells bis 2030 zu klären. Dazu der Europabeauftragte des SPD-Parteivorstands Udo Bullmann: „Der Sozialgipfel in Portoist das

06.05.2021 09:33 Für starke Betriebsräte
Heute behandelt der Deutsche Bundestag das Betriebsrätemodernisierungsgesetz in erster Lesung. Mit dem Gesetz soll die Gründung von Betriebsräten einfacher und sicherer werden. Mitarbeitende, die einen Betriebsrat gründen wollen, werden früher geschützt. Mitbestimmungsrechte werden ausgeweitet und digitale Betriebsratsarbeit geregelt. „Wenn Beschäftigte sich zusammenschließen, einen Betriebsrat gründen und durch Tarifverträge geschützt sind, meistern sie Strukturveränderungen und Krisen

02.05.2021 21:55 Gefährdung der Pressefreiheit geht auch auf das Konto der AfD
Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai zeigen sich die stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Dirk Wiese und Katja Mast beunruhigt über zunehmde Gewalt gegen Medienschaffende. Dirk Wiese, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Die Pressefreiheit in Deutschland ist ein hohes und schützenswertes Gut. Deshalb ist sie auch im Grundgesetz verankert. Übergriffe auf Journalisten sind in keiner Weise akzeptabel. Die zunehmende

02.05.2021 17:32 Für schnelle Umsetzung des Pflege-Tariftreue-Gesetzes
Die SPD-Fraktionsvizinnen Bärbel Bas und Katja Mast wollen ein Pflege-Tariftreue-Gesetz: Pflegeeinrichtungen müssen Beschäftigte tariflich oder nach kirchlichen Arbeitsvertragsrichtlinien entlohnen. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Pflegekräfte in Deutschland leisten tagein tagaus Großartiges – das gilt noch viel mehr seit Beginn der Corona-Pandemie. Es wird höchste Zeit, dass diese wertvolle Arbeit auch finanziell stärker gewürdigt wird. Die Initiative von Olaf Scholz und

Ein Service von info.websozis.de